Original Arzneimittel

24 Stunden Express Versand

Rezept per Ferndiagnose

Terbinafin(e)

Terbinafine online bestellen

 Terbinafine ist ein Arzneimittel bzw. genauer gesagt ein Wirkstoff, der effektiv zur Behandlung verschiedener Pilze eingesetzt wird. Terbinafin zählt zu den sogenannten Antimykotika und wird vor allen Dingen zur Behandlung von Haut- und Nagelpilz verwendet. In der Regel dauert die gesamte Behandlung zwischen sechs und 13 Wochen.

Preistabelle

ProduktMengeDosierungPreisBehandlung
Terbinafine98 Tabletten250mg89 € Anfordern

Wie kann ich Terbinafine bestellen?
Falls Sie Terbinafine kaufen und damit Ihre Pilzinfektion an Nägeln oder auf der Haut behandeln möchten, kann die Bestellung über Sanix24 erfolgen. Als kompetenter Gesundheitsservice bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Terbinafine ohne Rezept Ihres Arztes zu bestellen. Dennoch bekommen Sie natürlich das bekannte Originalpräparat, nur dass Ihnen das nötige Rezept auch per Ferndiagnose ausgestellt werden kann. Dies gilt aber nur für die notwendige Beratung zur Rezeptausstellung, denn wir möchten mit unserem Service keineswegs den Arztbesuch im Allgemeinen ersetzen.

Wie wirkt Terbinafine?

Bei Terbinafine handelt es sich um einen Wirkstoff, der die Fähigkeit besitzt, Pilze abzutöten. Die geschieht allerdings nicht in nur wenigen Tagen, sondern es dauert zwischen sechs und 13 Wochen, bis die Wirkung zum gewünschten Behandlungserfolg geführt hat. Die Wirkung von Terbinafin basiert darauf, dass die sogenannte Ergosterol-Synthese, die sich in der Zellenmembran der Pilze befindet, gehemmt wird. Durch diese Blockade der Umwandlung on den Stoff Lanosterol sterben die Pilze nach einiger Zeit ab. Grundsätzlich kann die Behandlung mit einer Salbe oder in Tablettenform erfolgen.

Was ist vor der Einnahme beachtenswert?

Bevor Sie Terbinafine nutzen, sollten Sie sich zunächst informieren, ob Sie nicht eventuell zu der Gruppe von Verbrauchern gehören, denen aufgrund von Gegenanzeigen davon abgeraten wird, das Medikament zu benutzten. Das ist zum Beispiel der Fall, falls Sie auf Terbinafine überempfindlich reagieren. Ebenfalls nicht nutzen sollten Sie Terbinafine, falls Sie eine Nierenerkrankung schweren Grades haben sowie eine ebenfalls schwerere Lebererkrankung haben. Während Sie schwanger sind, sollte die Behandlung mit Terbinafine nur nach ärztlicher Rücksprache erfolgen.

Welche Nebenwirkungen kann Terbinafine verursachen?

Nach der Nutzung von Terbinafine können mitunter Wirkungen auftreten, die in der Form nicht erwünscht sind, und demzufolge als Nebenwirkungen bezeichnet werden. So können nach der Nutzung zum Beispiel Hautausschläge oder Anzeichen einer allergischen Reaktion an der behandelten Hautstelle auftreten. Bei der Anwendung in Tablettenform kann es mitunter zu Völlegefühl, Verlust des Appetits, Störungen im Verdauungsbereich oder auch zu Muskelschmerzen kommen.

Versandapotheken
Name der Apotheke: Natcol
Adresse der Apotheke: The Office, Britannia Way, Bolton, Lancashire, BL2 2HH, UK
Registrierungsnummer der Apotheke: 1104545
Apotheke überprüfen